Finanzieren Sie Ihre Auslandsimmobilie mit Wohnraumfinanz

Ob als Ruhesitz, Geldanlage oder Feriendomizil – viele Deutsche träumen von einer Immobilie im Ausland. Eine Region oder das Land, in dem sich die neue Immobilie befinden soll, mag schnell gefunden sein. Doch wer sich ein Haus oder eine Wohnung im Ausland kaufen möchte, der sollte sich vorab gut informieren oder beraten lassen. Wohnraumfinanz begleitet Sie auf dem Weg zur Finanzierung Ihrer Auslandsimmobilie!

So wählen Sie die passende Immobilie im Ausland

Sie sollten sich im Vorfeld nicht nur mit den örtlichen Gegebenheiten wie dem Klima oder der Mentalität beschäftigen. Gerade bei Auslandsimmobilien ist es wichtig, diese vor dem Kauf zu besichtigen, um unschönen Überraschungen vorzubeugen. Hierfür lohnt es sich, einen fachkundigen Ansprechpartner zu Rate zu ziehen, der den Bauzustand einschätzen kann und im besten Fall mit der Landessprache vertraut ist.

Ebenso wichtig ist der Überblick über die laufenden Kosten Ihrer zukünftigen Auslandsimmobilie. Dazu kann beispielsweise auch die Kosten eines Hausmeisters, der in Ihrer Abwesenheit nach dem Rechten sieht und die Grundstückspflege übernimmt, zählen.

Erfolgreiche Kaufabwicklung im Ausland

Damit Sie den Kauf Ihrer Auslandsimmobilie erfolgreich abwickeln können, empfehlen wir Ihnen das Beauftragen eines Notars und eines Dolmetschers. So sichern Sie sich gegen Missverständnisse und andere Unannehmlichkeiten ab. Für den Kauf der Immobilie könnte es von Vorteil sein, vor Ort zusätzlich einen unabhängigen Rechtsanwalt zu beauftragen, der mit der lokalen Gesetzeslage vertraut ist.

Diese Vorzüge bieten Auslandsimmobilien

Neben der oftmals schönen Umgebung oder eines warmen Klimas bieten Immobilen im Ausland viele weitere Vorzüge. Insbesondere die Möglichkeit der Vermietung der Auslandsimmobilie kann attraktive Vorteile bieten. Mithilfe der Vermietung Ihres Objekts ist beispielsweise eine teilweise oder auch volle Refinanzierung der Unterhaltskosten möglich.

Maximieren Sie Ihre Vorteile mit Wohnraumfinanz

Bei der Finanzierung einer Immobilie im Ausland über deutsche Banken, können Sie die möglicherweise günstigeren Zinsen unter bestimmten Voraussetzungen auch im Ausland nutzen. Vertrauen Sie auf die Expertise von Wohnraumfinanz – als spezialisierter Vermittler von Immobilienfinanzierungen stehen wir Ihnen fachkundig zur Seite.

Zum Kauf von Auslandsimmobilien vermitteln wir Finanzierungen über deutsche Banken per Kapitalbeschaffung. Voraussetzung hierfür ist eine in Deutschland befindliche Bestandsimmobilie, die als Sicherheit beliehen werden kann. Sprechen Sie uns an und erfahren Sie mehr über Ihre persönlichen Möglichkeiten einer entsprechenden Immobilienfinanzierung.

Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin!

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem Anliegen. Teilen Sie uns dazu einfach Ihre Wünsche über das Kontaktformular mit.